phantastische Geschichten & uralte Märchen

                                     

Märchen-Erzählttheater - das Kamishibai

Das Kamishibai-Bildtheater (Kami = Papier / shibai = Theater) kommt ursprünglich aus Japan. Dort ist es Teil einer langen Bilder- und Erzähltradition.
Das Kamishibai sieht weniger aus wie eine verkleinerte Theaterbühne, sondern es ist ein Guckkasten, in dem immer ein Bild zu sehen ist, mit dem der Erzähler seine Geschichte illustriert. Das nächste Bild wird sichtbar, wenn das vorige aus dem Kasten herausgezogen wird.



Eine große Hilfe beim Freien Erzählen kann es sein, wenn Sie sich auf der Rückseite, die nur für Sie als Erzählerin sichtbar ist, Stichworte notiert haben. Dies gibt zu Beginn Sicherheit.

Ein solches Kamishibai ist käuflich zu erwerben, aber auch recht einfach selbst zu basteln. Anleitungen finden Sie im Netz.

zurück zur Auswahl